Ananas-Baked Beans

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Ananas (ca. 1 kg) 
  • 1 EL   Öl  
  • 200 g   Speckwürfel  
  • 2 Dosen (à 425 ml)  Baked beans  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Chiliflocken  
  • 1 TL   getrockneter Majoran  
  • 4 Stiele   Petersilie  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und grob würfeln. Ananas putzen, schälen, vierteln, Strunk herausschneiden. Ananas in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin anbraten. Zwiebel und Ananas zufügen und 2–3 Minuten mitbraten. Baked beans zugeben, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Majoran abschmecken. Ca. 5 Minuten köcheln lassen.
2.
Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und hacken. Über die Baked beans streuen und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved