Asiatischer Nudelsalat

Asiatischer Nudelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Möhren 
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 1 Öl 
  • 150 Tiefseekrabbenfleisch 
  •     Saft von 3 Limetten 
  • 100 asiatische Glasnudeln 
  • 3 EL  Sojasoße 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 2 EL  Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 
  • 2 EL  Sesamöl 
  •     Limetten und Koriandergrün 
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, waschen und in feine Stifte schneiden. Porree putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Krabben waschen, trocken tupfen und mit dem Saft von einer Limette beträufeln. Nudeln mit einer Schere in ca. 5 cm lange Streifen schneiden, in 4 Portionen nacheinander im heißen Öl 4-5 Minuten ausbacken. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Sojasoße, restlichen Limettensaft, Sambal Oelek, Honig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer verrühren. Sesamöl darunter schlagen. Nudeln, Möhren, Porree und Krabben mischen, Vinaigrette darübergießen und nach Belieben mit Limettenrädchen und Koriandergrün in einer Schale servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved