Banana-Sushi

Aus LECKER 4/2019
0
(0) 0 Sterne von 5

Wie man Schoko­bananen jetzt isst? Mit Stäbchen und Schokisoße zum Tunken. „Oishii“, wie die Japaner sagen würden

Zutaten

Für  Stück
  • 200 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 3 EL   Pistazienkerne  
  • 2   Bananen  
  • 4 EL   Kokosraspel  
  • 100 g   Schlagsahne  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
200 g Zartbitterkuvertüre hacken, über dem heißen Wasserbad schmelzen. 3 EL Pista­zien­kerne fein hacken. 2 Bananen schälen und in der flüssigen Kuver­türe wenden. 1 Banane in 4 EL Kokos­raspeln, die andere in den Pista­zien wälzen. Trocknen lassen. 100 g Sahne aufkochen, vom Herd ziehen. Übrige Kuvertüre einrühren. Bananen in ca. 3 cm große Stücke schneiden und mit der Schoko­soße anrichten.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved