Büsumer Backfisch mit Bratkartoffeln und Remoulade

Aus LECKER-Sonderheft 3/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Büsumer Backfisch mit Bratkartoffeln und Remoulade Rezept

Ich hatte immer riesige Angst, dass mir die gierigen Möwen die Kartoffeln aus der Hand wegschnappten, also habe ich sie meistens einfach liegen gelassen

Zutaten

Für Portion
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 100 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 150-175 ml  kaltes Mineralwasser 
  • 4   Zwiebeln 
  • 150 Senfgurken 
  • 1/2 Bund  krause Petersilie und Schnittlauch 
  • 100 Salatmayonnaise 
  • 100 Schmand 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker, Edelsüßpaprika 
  • 600 Kartoffeln 
  • 4 EL  Öl 
  • 100 ml  Öl 
  • 600 Fischfilet (z. B. Kabeljau) 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Für den Teig Ei trennen, das Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Mehl, Stärke und Mineralwasser glatt rühren, ca. 15 Minuten quellen lassen. Inzwischen für die Remoulade Zwiebeln schälen. 2 Zwiebeln und Gurken fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken bzw. in feine Röllchen schneiden. Mayonnaise und Schmand glatt rühren. Klein geschnittene Zutaten unterrühren. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
2.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Kartoffeln waschen und längs in ca. 1⁄2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 4 EL Öl, etwas Salz und Paprika auf einem Backblech mischen. Im heißen Ofen 15–20 Minuten garen. Rest Zwiebeln in Ringe schneiden, ca. 5 Minuten vor Garzeit­ende unter die Kartoffeln mischen.
3.
Fisch waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Ca. 100 ml Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fisch durch den Teig ziehen und im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Mit Remoulade und Kartoffeln anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 660 kcal
  • 40 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved