Champignonsalat mit Roter Bete und Parmesanloops

Aus LECKER 11/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Parmesan (Stück)  
  • je 1/2   Kopf Lollo bianco und Eichblattsalat  
  • 200 g   Champignons  
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 2   Schalotten  
  • 2   kleine Rote Beten  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1–2 TL   mittelscharfer Senf  
  • 1–2 TL   flüssiger Honig  
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Parmesan fein reiben. Die Hälfte als 4 kleine runde Plätzchen (ca. 6 cm Ø) auf eine Hälfte des Backblechs streuen und etwas flach drücken.
2.
Rest Parmesan in 4 Streifen (ca. 2 cm breit und 15 cm lang) auf die andere Hälfte streuen. Im heißen Backofen 8–10 Minuten backen. Parme­sanstreifen sofort zu Löckchen formen und auskühlen lassen.
3.
Salate putzen, waschen, trocken schleudern und in Stücke zupfen. Pilze putzen, evtl. kurz waschen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren.
4.
1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin unter Wenden 5–6 Minuten braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Rote Beten schälen, kurz waschen, in sehr feine Streifen hobeln oder schneiden.
5.
(Achtung! Sie färben stark, bitte Einmalhandschuhe tragen.).
6.
Zitronensaft, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. 3 EL Öl darunterschlagen. Salat, Pilze, Schalotten und Vinaigrette mischen. Rote Beten kurz unterheben. Parmesantaler auf vier Teller verteilen.
7.
Salat darauf anrichten. Mit den Parmesanloops garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved