Chicoree-Linsen-Salat mit Äpfeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Chicoree-Linsen-Salat mit Äpfeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 160 rote Linsen 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4 EL  Obstessig 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 3 Kolben  Chicoree 
  • 2   mittelgroße Äpfel 
  • 2 EL  Zitonensaft 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 8   Apfelscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Linsen zufügen, ebenfalls kurz andünsten und mit Brühe und Essig ablöschen. Aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten garen. Fertige Linsen mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen. Inzwischen Chicorée putzen, waschen und den bitteren Strunk keilförmig herausschneiden. Die äußeren Chicoréeblätter ablösen. Restlichen Chicorée in Streifen schneiden. Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. 4 Teller mit ganzen Chicoréeblättern sternförmig auslegen. Äpfel, Chicoréestreifen und lauwarme Linsen mischen, mit Salz, Peffer und Essig abschmecken und auf den Chicoréeblättern anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen. Nach Belieben mit Apfelscheiben garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved