Curry-Kartoffelauflauf

0
(0) 0 Sterne von 5
Curry-Kartoffelauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 500 Möhren 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Ei 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 fein gemahlenes Weizenvollkornmehl 
  • 2-3 TL  Curry 
  • 1/4 Milch 
  •     Kräutersalz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  glatte Petersilie 
  • 2 EL  Vollkornpaniermehl 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Lauchzwiebeln und Möhren putzen und waschen. Lauch in Ringe, Möhren in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln in der kochenden Brühe ca. 1 Minute blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen.
2.
Möhren in die Brühe geben, aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen. Ei 10 Minuten hartkochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Möhren auf einem Sieb abtropfen lassen, Brühe auffangen.
3.
Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Fett in einem Topf erhitzen, Mehl zufügen und unter Rühren darin anschwitzen. Curry zufügen. Mit Brühe und Milch ablöschen. Unter Rühren aufkochen lassen, einige Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen, dabei mehrmals umrühren.
4.
Soße mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, fein hacken, die Hälfte unter die Soße heben. Eine ofenfeste Auflaufform einfetten. Kartoffeln, Lauchzwiebeln und Möhren abwechselnd einschichten.
5.
Soße darübergießen. Ei schälen, würfeln und mit dem Paniermehl vermischen. Über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken. Mit restlicher Petersilie bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved