Das Ostermenü für Freunde

Ostern ist nur einmal im Jahr – Grund genug, Freunde einzuladen und ihnen ein köstliches Menü zu kredenzen! Über die Einladung zu einem 3-Gänge-Menü freut sich schließlich jeder.

Ostermenü für Freunde
Einen gelungenen Auftakt beim Ostermenü für Freunde legst du mit diesen Parmesan-Pilz-Türmchen hin, Foto: Food & Foto Experts

Ganz entspannt wird’s mit unserem Zeitplan und für dich als Gastgeber bleibt noch genug Zeit zum Klönen!

 

Vorspeise: Parmesan-Pilz-Türmchen

Welch köstlicher Auftakt! Zwischen zwei knusprigen Parmesanplatten tummeln sich süßsaure Kräuterseitlinge und Salat. Um großen Eindruck zu machen ist die Anrichteweise wichtig: Schöne Teller in frühlingshaften Farben bringen die einfache Vorspeise ganz groß raus!

Zum Rezept für Parmesan-Pilz-Türmchen >>>

 

Hauptgericht: Sumach-Hähnchen vom Blech mit Ofenrisotto

Sumach-Hähnchen
Die Hauptspeise lässt sich super vorbereiten, Foto: Food & Foto Experts

Sumach sind getrocknete rote Beeren, die in der türkischen und arabischen Küche mit ihrem fruchtig-säuerlichen Aroma herzhafte Gerichte aufpeppen. Durch den Ofen-Trick ersparen wir uns übrigens beim Risotto das ständige rühren – so kann bei der Hauptspeise nichts schief gehen.

Zum Rezept für Sumach-Hähnchen vom Blech mit Ofenrisotto >>>

 

Dessert: Sanddorn-Quarkcreme mit Orangenschokoblättern

Sanddorn-Quarkcreme
Schicht für Schicht ein Genuss, Foto: Food & Foto Experts

Allen, die Orangeat nie mochten und als Kind aus dem Stollen gepult haben, kannst du mit dieser Kombination das Gegenteil beweisen. Mit Zartbitterschokolade, urgesundem Sanddorn und Mascarpone zergeht das Dessert nämlich auf der Zunge!

Zum Rezept für Sanddorn-Quarkcreme mit Schokoblättern >>>

 

Zeitplan

  • Am Vortag Hauptgang: Keulen marinieren und für das Dessert Schokoladenblätter zubereiten
  • 2 Stunden vorher Dessert: Creme zubereiten, mit Schokoladenblättern in Gläsern schichten und kaltstellen, Vorspeise: Parmesancracker backen
  • 1 ¼ Stunden vorher Vorspeise: Salat und Pilze vorbereiten
  • 30 Minuten vorher Hauptgang: Hähnchen braten und in den Ofen geben, Vorspeise: Pilze braten
  • 15 Minuten vorher Hauptgang: Risottozutaten andünsten, mit Brühe aufkochen und in den Ofen stellen, Vorspeise: Alles anrichten
  • Nach der Vorspeise: Parmesan in den Risotto rühren und mit Hähnchen anrichten

 

Tischdeko zum Oster-Menü

Mit einer schönen Tischdeko, die mit ihren Farben noch mehr Lust auf den Frühling macht, kommt das Ostermenü für Freunde noch besser zur Geltung! Wie wäre es zum Beispiel mit wunderschönen pastellfarbenen Ostereiern, Blumen aus dem Ei oder süßen Platzanweisern?

Alle Ostermenüs im Überblick

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved