Feuriges Barbecue-Hähnchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Feuriges Barbecue-Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertige Hähnchen (ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 3   Zwiebeln 
  • 1   kl. Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chili 
  • 3 EL  Tomatenketchup 
  • 1-2 EL  Honig 
  • 1 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  Senf 
  • 300 grüne Paprikaschoten 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  geschälte Tomaten 
  • 1 Dose(n) (425 ml/ Abtr.gew. 285 g)  Gemüsemais 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1/8 -1/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Petersilie 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Hähnchen waschen, trocken tupfen und von innen und außen mit Salz einreiben. Flügel über dem Rücken falten, Keulen zusammenbinden. Öl in eine Fettpfanne geben und das Hähnchen mit der Brustseite nach unten darauflegen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) etwa 1 1/4 Stunden braten. Zwiebeln schälen und 1/2 Zwiebel fein würfeln. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Chili waschen, in feine Ringe schneiden und entkernen.
3.
Tomatenketchup, Honig, Essig, Senf, Zwiebelwürfel, Knoblauch und Chili in einem Topf unter Rühren zwei bis drei Minuten köcheln lassen und mit Salz abschmecken. Restliche Zwiebeln in Spalten schneiden.
4.
Paprika putzen, waschen und in Rauten schneiden. Zwiebeln und Paprika um das Hähnchen verteilen. Tomaten abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Tomaten in Stücke schneiden. Hähnchen nach 30 Minuten wenden, Mais, Tomatenstücke und -saft zufügen.
5.
Hähnchen mit Salz und Cayennepfeffer bestreuen und weiterbraten. Nach Bedarf etwas Brühe angießen. Etwa 15 Minuten vor Ende der Bratzeit Hähnchen mit der Barbecue-Soße bestreichen und zu Ende braten. Hähnchen und Gemüse auf einer Platte anrichten.
6.
Mit Petersilie garniert servieren. Dazu schmeckt Reis.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved