Fischbulette auf Roggenbrötchen

Aus LECKER 4/2023
Fischbulette auf Roggenbrötchen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Sea-mply the best Knusper-Duo, das du je erlebt hast: krosse Zwiebelringe und crunchy Fischpatty. Natürlich mit hausgemachter Remoulade als Fischbrötchen serviert!

  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Gemüsezwiebel

Edelsüßpaprika, Salz, Pfeffer

2 EL Mehl

1 EL Speisestärke

500 ml Öl (zum Frittieren)

1 Schalotte

100 g Gewürzgurken

je ½ Bund glatte Petersilie und Dill

150 g Vollmilchjoghurt

2 Lauchzwiebeln

500 g Seelachs­filet (ohne Haut)

8 EL Semmelbrösel

1 Ei (Gr. M)

3 EL Butterschmalz

4 Roggenbrötchen

4 Salatblätter

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden und mit 1 EL Paprika­pulver, Mehl und Stärke mischen.

2

Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zwiebelringe darin portionsweise 2–3 Minuten knusprig frittieren. Mit einer Schaumkelle heraus­heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit 1 Prise Salz würzen.

3

Für die Remoulade Schalotte schälen, fein hacken. Gurken abtropfen lassen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter bzw. Fähnchen abzupfen und hacken. Den Joghurt mit Schalotten, Gurken­würfeln sowie 1 EL gehackten Kräutern verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalt stellen.

4

Für die Buletten Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Fisch trocken tupfen und fein hacken. Mit 4 EL Bröseln, Lauchzwiebel­n, übrigen Kräutern und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Rest Semmelbrösel in einen tiefen Teller geben. Aus der Fisch-Kräuter-Masse 4 gleich große Buletten formen und in den Semmelbröseln wenden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Buletten darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3–4 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

6

Brötchen waagerecht halbieren. Untere Hälften mit Remoulade bestreichen. Je 1 Salatblatt, Frikadelle, einige Zwiebelringe und nochmals etwas Remoulade daraufschichten. Brötchendeckel aufsetzen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 730 kcal
  • 42 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 77 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.