Frühlingssalat mit Kräuter-Vinaigrette

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Pflücksalat  
  • 1   Frisée Salat  
  • 1 Bund (250 g)  Radieschen  
  • 500 g   Kirschtomaten  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 Bund   glatte Petersilie  
  • 1 Bund   Basilikum  
  • 175 ml   weißer Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 2 TL   mittelscharfer Senf  
  • 50 ml   Öl  
  •     Basilikum  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten putzen, waschen und halbieren. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Petersilie und Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf mit den Schneebesen des Handrührgerätes kräftig verrühren. Öl darunterschlagen und die Kräuter unterrühren. Salat, Radieschen, Tomaten und Zwiebeln mischen. Vinaigrette darübergießen und gut mischen. In vier tiefen Tellern servieren und nach Belieben mit Basilikum garnieren. Dazu schmeckt Bauernbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved