Gefüllter Kohlrabi

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllter Kohlrabi Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Kohlrabis (à ca. 300 g) 
  •     Salz 
  • 2   gelbe Paprikaschoten (à ca. 200 g) 
  • 1   Zwiebel 
  • 1-2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 3   frische feine Bratwürste (à ca. 120 g) 
  • 2   Schachteln Kräutersoße 
  • 2-3 EL  Schlagsahne 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kohlrabis putzen und die kleinen zarten Blätter beiseite legen. Kohlrabis anschließend schälen und mit Hilfe eines Kugelausstechers oder mit einem Löffel in der Mitte aushöhlen. Kohlrabireste beiseite legen.
2.
Ausgehöhlte Kohlrabis in kochendem Salzwasser 10-12 Minuten vorgaren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Garwasser beiseite stellen. Paprika vierteln, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Paprika zufügen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen. Bratwurstbrät aus der Haut drücken.
4.
Kohlrabiblätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Zusammen mit der Hälfte der Paprikawürfel zum Brät geben und verkneten. Kohlrabis mit der Brätmasse füllen und in eine Auflaufform setzen.
5.
Für die Soße 1/2 Liter Gemüsewasser abmessen, aufkochen und Soßenpulver unter Rühren zufügen. Kohlrabireste und übrigen Paprika zufügen und ca. 1 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Sahne zufügen und unterrühren.
6.
Soße über die gefüllten Kohlrabis gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) auf der 2. Schiene von unten 35-40 Minuten garen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved