Gefüllter Rollbraten mit Pistazien

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1,6 kg   Schnitzelbraten (zur Scheibe aufschneiden lassen)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 125 g   gekochter Schinken  
  • 3-4 (ca. 400 g)  ungebrühte feine Bratwürste  
  • 2-3 EL   Pistazienkerne  
  • 2-3 EL   Öl  
  • 1 kg   Möhren  
  • 3   Zwiebeln  
  • 1 TL   getr. italienische Kräuter  
  • 3 TL   Fleischbrühe  
  • 4   Tomaten  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  •     Holzspießchen  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken fein würfeln. Wurstmasse aus der Haut drücken. Mit Pistazien und Schinken verkneten. Auf eine Fleischhälfte streichen. Von der bestrichenen Seite her aufrollen, feststecken und in Form binden
2.
Öl im großen Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Möhren und Zwiebeln schälen, klein schneiden und kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern würzen. Brühe in ca. 3/4 l heißem Wasser auflösen, Hälfte zugießen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren
3.
Tomaten waschen. Mit Rest Brühe nach 1 Stunde zum Fleisch geben und fertig garen
4.
Braten herausheben, Garn und Spießchen entfernen. Fond abschmecken. Petersilie waschen, hacken. Alles anrichten und mit Petersilie bestreuen. Dazu: Salzkartoffeln
5.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 55 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved