Gefülltes Fladenbrot

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefülltes Fladenbrot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 375 gemischtes Hackfleisch 
  • 1 EL  Paniermehl 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 1 Bund  Radieschen 
  •     einige Kopfsalatblätter 
  • 2   Tomaten 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  • 1 (ca. 420 g)  rundes Fladenbrot 
  • 1 EL  Magerquark 
  • 1 TL  mittelscharfen Senf 
  • 200 Schafskäse 
  • 1 EL  Olivenöl 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und 1 fein würfeln. Hackfleisch, Paniermehl, Ei und Zwiebelwürfel verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Hackteig zu 4 Frikadellen formen. 20 g Fett in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin von beiden Seiten ca. 4 Minuten braten. In der Zwischenzeit Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und trocken tupfen. Restliche Zwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen vom Stiel zupfen und, bis auf einige zum Garnieren, in feine Streifen schneiden. Brot achteln und jedes Achtel waagerecht einschneiden. Quark und Senf glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Restliche Fett in die aufgeklappten Fladenbrote streichen. Die Hälfte der Fladenbrote mit Salatblättern, Frikadellen, Radieschenscheiben füllen und dazwischen den Senf-Quark dazwischen spritzen. Schafskäse mit Olivenöl beträufeln. Restlichen Fladenbrote mit Salatblättern, Tomatenscheiben, Zwiebelringen, Schafskäse und Basilikumstreifen füllen. Die gefüllten Fladenbrote auf Platten anrichten und mit Basilikumblättchen garniert servieren
2.
Geschirr: Royal Copenhagen
3.
Tuch: ASA
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 43g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved