close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gewiefte Jammy Eggs auf Naan-Brot

Aus LECKER 5/2019
0
Gib die erste Bewertung ab!

„Wenn das Eigelb eine cremige Konsistenz irgendwo zwischen fest und flüssig hat, nennt man die Eier Jammy Eggs. Kommt vom ­englischen ‚Jam‘, was ‚Marmelade‘ heißt. Die raffinierten Dinger lege ich aber nicht auf eine schnöde Stulle, sondern mit Spargel und Garnelen auf indisches Naan-Brot“

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Pck. (à 215 g)  TK-Garnelen (ohne Kopf und Schale) 
  • 200 g   saure Sahne  
  • Saft von 1/2   Zitrone  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 4   Eier  
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 1 Pck.   Naan-Brot (235 g, 4 Stück; z. B. von Mestemacher) 
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • je 1/2 Bund   Dill und Kerbel  
  • 1 Kästchen   Kresse  
  • 3 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Backpapier  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Die Garnelen auftauen lassen. Für das Dressing saure Sahne, Zitronensaft und 1 EL Öl ver­rühren, mit Salz, Pfeffer und ­Zucker würzen.
2.
Den Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eier 7–8 Minuten wachsweich kochen, abschrecken. Holzige Enden vom Spargel großzügig abschneiden, Stangen waschen und in Stücke schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Spargel darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, dann he­rausnehmen.
3.
1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Garnelen darin rundherum ca. 3 Minuten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Naan-Brot im vorgeheizten Ofen ca. 6 Minuten backen.
4.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Stücke schneiden. Dill und Kerbel waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Kresse vom Beet schneiden. Garnelen mit Spargel, Lauchzwiebeln, Kräutern und Essig ­mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Eier pellen und achteln. Spargelsalat auf den Naan-Broten anrichten, mit Dressing beträufeln. Eier darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 450 kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved