Hähnchenschnitzel in Parmesan-Kräuterkruste

0
(0) 0 Sterne von 5
Hähnchenschnitzel in Parmesan-Kräuterkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  •     gut 1 TL getrockneter Oregano 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 250 Möhren 
  • 1   Stange Porree (Lauch; 250 g) 
  • 8–10 Stiel(e)  frischer Thymian 
  • 1 (ca. 400 g)  großes doppeltes Hähnchenfilet 
  • 300 Spaghetti 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 frisch geriebener Parmesankäse 
  • 40 Mehl 
  • 2–3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 2   Gefrierbeutel 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Stückige Tomaten und Oregano zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen
2.
Möhren schälen und waschen. Porree putzen, waschen und abtropfen lassen. Möhren in 4–5 cm lange, feine Stifte hobeln. Porree in gleichlange feine Streifen schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen
3.
Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. Unterfilets herauslösen, beide Brustfilets in jeweils 3 flache Stücke schneiden (= 8 Stücke). Gefrierbeutel aufschneiden. Fleischstücke dazwischenlegen und flachklopfen
4.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit Gemüsestreifen zufügen
5.
Ei, etwas Pfeffer und wenig Salz in einen tiefen Teller geben und mit einer Gabel verquirlen. Käse und Thymian auf einem zweiten Teller mischen. Mehl auf einen dritten Teller geben. Hähnchenschnitzel erst in Mehl, dann in Ei und zum Schluss in Parmesan wenden. Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzelchen darin in 2 Portionen unter Wenden 3–4 Minuten braten
6.
Gemüse-Spaghetti auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Tomatensoße erhitzen und mit den Spaghetti und Schnitzelchen auf Tellern anrichten. Mit Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 65g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved