Haxn mit Kraut

Aus LECKER 38/2006
Haxn mit Kraut Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2   Schweinehaxen, ohne Schwarte (à ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 150 geräucherter durchwachsener Speck in Würfel 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Sauerkraut 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 1 TL  Instant-Fleischbrühe 
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln (z. B. Afra) 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 EL  Butter 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1 TL  Speisestärke 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 100 ml  Bier (z. B. Weißbier) 
  • 1-2 EL  dunkler Soßenbinder 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Suppengrün putzen, waschen und grob in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und eine vierteln. Haxen waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Schmalz in einer großen Pfanne erhitzen, Haxen nacheinander rundherum anbraten und auf die Fettpfanne des Backofens setzen. Suppengrün und Zwiebelviertel im Bratfett anbraten und um die Haxen verteilen. 250 ml Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft:175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 2 Stunden schmoren. Während der Garzeit immer wieder mit insgesamt 1 Liter Wasser begießen und mit dem Schmorfond beschöpfen. In der Zwischenzeit restliche Zwiebel fein würfeln. Speck in einem heißen Topf knusprig auslassen. Zwiebel zugeben und andünsten. Kraut und Lorbeer zugeben, 150 ml Wasser zugießen und Brühe einrühren. Zugedeckt ca. 45 Minuten bei schwacher Hitze schmoren. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Milch und Butter in einem Topf erhitzen. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. Milch-Buttermischung nach und nach zugießen und alles zu einem Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Stärke mit Apfelsaft glatt rühren, in das Kraut rühren. Unter häufigem Rühren ca. 5 Minuten weiter garen. Petersilie waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Haxen von der Fettpfanne nehmen. Schmorfond durch ein Sieb in einen Topf gießen. Haxen warm stellen. Schmorfond und Bier aufkochen, Soßenbinder einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Haxen in Scheiben schneiden, mit Kraut und Püree servieren. Mit Petersilie bestreuen
2.
Bei 6 Personen:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 950 kcal
  • 3990 kJ
  • 76g Eiweiß
  • 58g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved