Honigsüßer Mandarinenpunsch

Aus LECKER 12/2017
3.47826
(23) 3.5 Sterne von 5
Honigsüßer Mandarinenpunsch Rezept

Wer einmal vom himmlischen Mandarinenpunsch geschlürft hat, lässt alle anderen weihnachtlichen Heißgetränke links liegen - versprochen!

Zutaten

Für Gläser (à 300 ml)
  • 1   Vanilleschote 
  • 750 ml  Mandarinensaft (frisch gepresst oder Flasche) 
  • 600 ml  Apfelsaft 
  • 2   Zimtstangen 
  • 2   Sternanis 
  • 3   Nelken 
  • 2   Kardamomkapseln 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  • 6   getrocknete Apfelscheiben zum Garnieren 

Zubereitung

10 Minuten ( + 10 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Mandarinen- und Apfelsaft sowie alle Gewürze samt Vanillemark und -schote in einem Topf auf kleiner Stufe erwärmen, aber nicht kochen. Ca. 10 Minuten ziehen lassen, mit Honig süßen. Durch ein feines Sieb gießen und heiß servieren. Mit Apfelscheiben garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 110 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved