Kalter Chili-Putenbraten mit zweierlei Dips

Kalter Chili-Putenbraten mit zweierlei Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 kg  Putenbrust 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 75 süß-scharfe Chilisoße 
  • 1 TL  Sambal Oelek 
  • 200 Schmand 
  • 200 Joghurt-Salatcreme mit 40 % fettarmem Joghurt 
  • 200 Apfelmus 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 (400 g)  reife Avocados 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 2   Tomaten 
  •     Chilischoten und Kräuter zum Garnieren 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Küchengarn in Form binden. Fleisch auf die Fettpfanne des Backofens setzen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/2 Stunden garen. Nach 15 Minuten der Garzeit 500 ml Wasser zugießen. Chilisoße und Sambal Oelek verrühren. Braten aus dem Ofen nehmen. Küchengarn entfernen. Braten mit der Chilisoße einstreichen. Im heißen Ofen weitere 15-25 Minuten garen. Braten herausnehmen und auskühlen lassen. Schmand und Salatcreme verrühren, mit Pfeffer abschmecken. Apfelmus locker darunterrühren und in ein Schälchen füllen. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Avocados halbieren, Stein herauslösen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Fruchtfleisch und Zitronensaft fein pürieren. Knoblauch unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten waschen, putzen, vierteln und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Bis auf 1 Esslöffel, Tomaten unter die Avocadocreme rühren. In ein Schälchen füllen, restliche Tomatenwürfel daraufgeben, beide Dips kalt stellen. Braten dünn aufschneiden. Mit Chilischoten und Kräutern garnieren. Mit den Dips servieren. Dazu schmeckt Baguettebrot
2.
3 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 62g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved