Klassischer Hotdog

Aus Mutti 2/2015
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Glas   (370 ml) Mixed Pickles (pikant eingelegtes Gemüse)  
  • 1⁄2 Bund   Dill  
  • 5 EL   Salatmayonnaise  
  • 1 TL   Currypulver  
  •     Salz, Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4   Hotdog-Würstchen (z. B. dänische) 
  • 4   Hotdog-Brötchen  
  • 120 g   selbst gemachter Gurkensalat (s. Rezepte) 
  • 4 EL   Röstzwiebeln  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Für die dänische Remoulade Mixed Pickles in ein Sieb gießen, dabei ca. 3 EL Sud auffangen. Mixed Pickles fein hacken. Dill waschen, trocken schütteln, Fähnchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
2.
Mayo, aufgefangenen Sud, Currypulver, Mixed Pickles und Dill verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3.
Wasser in einem Topf erhitzen (aber nicht kochen!). Würstchen darin 3–4 Minuten ziehen lassen. Brötchen längs ein-, aber nicht durchschneiden. Erst Würstchen, dann Gurkensalat in das Brötchen geben.
4.
Remoulade darauf verteilen, mit Röstzwiebeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 540 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved