Knackiger Salat mit Lammfleisch

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 375 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1-2 TL   frisch gepresster Zitronensaft  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 200 g   Schmand  
  •     Salz  
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer  
  •     gemahlener Kreuzkümmel  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1 (ca. 300 g)  Gemüsezwiebel  
  • 1 (ca. 250 g)  Römersalat  
  • 3   Tomaten  
  • 200 g   Lammlachse  
  • 2 EL   Öl  
  • 1   kleines Bund Minze  
  • 8   kleine grüne Pepperoni (à ca. 9 g) 
  •     grober schwarzer Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und fein hacken. Für die Soße den Joghurt, Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl und Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Zucker abschmecken. Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Salat putzen, in Streifen schneiden, gründlich waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Lammlachse waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden 3-5 Minuten braten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Inzwischen Minze waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Salat, Tomaten, Zwiebeln und Pepperoni mischen, auf einer Platte anrichten und Fleisch darauf verteilen. Mit Pfeffer und 3/4 der Minzblättchen bestreuen. Nach belieben mit Zitronenschnitzen garniert servieren. Joghurtsoße mit restlichen Minzblättchen bestreut in einer Schüssel extra dazureichen
2.
Platte & Schüssel: Grube Dekor
3.
Glas: Siak
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved