Kokos-Tiramisu

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

  • 1 Dose(n)   (425 ml) Aprikosen  
  • 6   Kokoszwieback  
  • 4 EL   Rum (oder mehr Aprikosensaft) 
  • 2–3 EL   Kokosraspel  
  • 300 g   Joghurt  
  • 100 g   Mascarpone  
  • 2 EL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Bourbon-Vanillezucker  
  •     Kokoschips  
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

0 Minuten
ganz einfach
1.
##Aprikosen## abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Eine Form mit Zwieback auslegen. Mit Rum und 4 EL Aprikosensaft beträufeln.
2.
##Kokosraspel## in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und herausnehmen. Joghurt, ##Mascarpone##, Zucker und Vanillezucker verrühren. Kokosraspel unterheben. Die Creme auf den Zwieback streichen.
3.
Aprikosen in Spalten schneiden und darauf verteilen. Mit Folie abdecken und im Kühlschrank mind. 1 Stunde durchziehen lassen.
4.
Kokoschips in der Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen. Tiramisu damit bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 420 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved