Luftige Sahnecreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Blatt   weiße Gelatine  
  • 2   frische Eier + 1 Eigelb (Gr. M) 
  • 3 (ca. 50 g)  leicht gehäufte EL Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 4 EL   brauner Rum, Whisky oder Weinbrand  
  • 250 g   Schlagsahne  
  •     Kakao, Kekse und Minze zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. 3 Eigelb, Zucker, Vanillin-Zucker, Zitronenschale und Rum mit den Schnee-besen des Handrührgerätes ca. 10 Minuten weißschaumig schlagen
2.
Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Zunächst 4 EL Eigelbcreme einrühren, dann unter die übrige Eigelbcreme rühren. Ca. 5 Minuten kaltstellen, bis die Creme zu gelieren beginnt
3.
2 Eiweiß und Sahne nacheinander steif schlagen und, bis auf etwas Sahne zum Verzieren, unter die Creme heben. Mind. 3 Stunden kalt stellen. Mit Kakao bestäuben. Mit Sahnetuffs, Keksen und Minze verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved