Merry Mixed Pickles

Aus LECKER-Sonderheft 4/2020
0
Gib die erste Bewertung ab!

Die Mixed Pickles machen sich toll als kleines Extra zum Abendbrot, zu Raclette oder Fondue.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Gläser
  • 300 g   Möhren  
  • 4   kleine Zwiebeln  
  • 3   rote Paprikaschoten  
  • 1   Blumenkohl (ca. 1 kg) 
  • 1 l   Weißweinessig  
  • 125 ml   Wasser  
  • 350 g   Zucker  
  • 4 EL   Senfkörner  
  • 4   Gewürznelken  
  • 3 EL   Salz  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen, längs in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren. Paprika vierteln, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Blumenkohl waschen, in Röschen vom Strunk schneiden. Weißweinessig, Wasser, Zucker, Senfkörner, Gewürznelken und Salz aufkochen. Blumenkohl und Paprika zugedeckt bei ­schwacher Hitze ca. 20 Minuten darin garen. Möhren und Zwiebeln ca. 10 Minuten vor Garzeitende zugeben. Gemüse in 8 saubere Gläser (à ca. 250 ml Inhalt) füllen, mit Sud übergießen und verschließen. Ca. 4 Monate haltbar.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved