Mexikanischer Salat

Mexikanischer Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Römersalat 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Kidney Bohnen 
  • 1 Scheibe  Toastbrot 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     Rosen-Paprika 
  •     Chilipulver 
  • 2 EL  Öl 
  • 4   Tomaten 
  • 2 EL  Orangenmarmelade 
  • 150 ml  Tomatenketchup 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2-3 EL  Weißwein-Essig 
  •     einige Tropfen Tabasco 
  • 1/2 (75 g)  Tüte Tortilla Chips 
  •     Maisrädchen 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Mais und Bohnen waschen und abtropfen lassen. Toast zerbröseln. Hackfleisch, Toast und Ei verkneten.
2.
Mit Salz, Paprika und Chilipulver würzen. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen, in heißem Öl rundherum drei bis vier Minuten braten und etwas abkühlen lassen. Für die Soße Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden.
3.
Marmelade erwärmen, Ketchup unterrühren und Tomatenstücke zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Tabasco abschmecken. Salat, Zwiebeln, Mais, Bohnen und Hackbällchen auf Tellern anrichten. Soße darübergeben und Tortilla Chips hineinstecken.
4.
Mit Maisrädchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved