Möhrentorte mit Frischkäseguss

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

  • 225 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 320 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 gestrichene(r) TL   Salz  
  • 3 gestrichene(r) TL   Zimt  
  • 375 g   Möhren (ca. 3 Stück) 
  • 1/4 l   Pflanzenöl  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 100 g   feingehackte Mandeln  
  • 75 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 175 g   Puderzucker  
  •     gelbe und rote Lebensmittelfarbe  
  • 30 g   Pistazienkerne  
  • 100 g   Butter  
  • 200 g   Doppelrahm- Frischkäsezubereitung (60% Fett i. Tr.) 
  •     einige Tropfen Vanille-Aroma  
  •     Fett für die Springform 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und Zimt in einer Schüssel gut vermischen. Möhren schälen, waschen und fein reiben. Öl unter das Mehlgemisch rühren. Nacheinander die Eier zugeben und unterrühren.
2.
Zum Schluss Möhren und Mandeln unter den Teig heben. Springform (24 cm Ø) fetten, Teig hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Zwischendurch eventuell abdecken.
3.
Kuchen in der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Marzipan und 25 g Puderzucker verkneten. Dann die Masse mit einigen Tropfen gelber und 1-2 Tropfen roter Speisefarbe orange einfärben.
4.
16 kleine Möhren (ca. 5 g schwer) formen. Einige Pistazienkerne vierteln und jeweils 2 Viertel als Blätter in die Möhrenenden stecken. Den fertigen Möhren mit einem Messer eine Maserung einritzen.
5.
Für die Creme Butter schmelzen und abkühlen lassen. Inzwischen Frischkäse, Puderzucker und Vanille-Aroma cremig rühren. Butter nach und nach unterrühren. Frischkäsemasse auf die Torte streichen. Mit den Möhren einen Kranz legen.
6.
Restliche Pistazien fein hacken und die Torte damit verzieren. Ergibt ca. 16 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Take

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved