Nudeln mit Pilzsoße

Nudeln mit Pilzsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 20 getrocknete Steinpilze 
  • 200 kleine Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 400 dünne Maccheroni 
  •     Salz 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 4 (ca. 40 g)  dünne Scheiben Parmaschinken 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in heißen Wasser einweichen. Champignons säubern, putzen und je nach Größe halbieren oder ganz lassen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen. Kirschtomaten waschen und putzen.
2.
Die Hälfte in Würfel schneiden, die übrigen halbieren. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. 1 Esslöffel Öl erhitzen. Schinkenscheiben ca. 1 Minute kross anbraten, herausnehmen.
3.
Champignons und Zwiebelwürfel in das heiße Fett geben und unter Wenden ca. 4 Minuten braten. Nudeln nach Packungsanweisung in kochenden Salzwasser garen. Steinpilze in ein Sieb gießen, ausdrücken und klein schneiden.
4.
Knoblauch durch eine Knoblauchpresse in die Pfanne drücken. Tomaten und Steinpilze dazugeben und ca. 1 Minute weiterbraten. Mit Weißwein ablöschen, aufkochen und ungefähr um die Hälfte einkochen. Nudeln in ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
5.
Sahne in die Soße gießen und aufkochen. Schinken in kleine Stücke brechen und mit Petersilie unter die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln in eine Schüssel füllen und mit der Soße vermengen.
6.
Fertige Nudeln in Schalen anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved