Obstsalat mit Joghurt-Vanille-Soße

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Vanilleschote  
  • 1/4 l   Milch  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 1   Eigelb  
  • 25 g   Zucker  
  • 1   Apfel  
  • 150 g   Weintrauben  
  • 500 g   Pflaumen  
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. 4 Esslöffel Milch, Speisestärke und Eigelb glatt rühren. Restliche Milch, Zucker und Vanillemark aufkochen. Speisestärke einrühren, und nochmals kurz aufkochen. Soße auskühlen lassen. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel in Stücke schneiden. Weintrauben waschen, vierteln und entkernen. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Apfel und Weintrauben mischen. Zitronensaft und Vanillin-Zucker vermischen. Die Hälfte auf die Pflaumen geben und den restlichen Zitronensaft über die Äpfel und Weintrauben gießen. Joghurt unter die Vanille-Soße rühren. Obst auf Tellern anrichten und 1 Esslöffel Soße daraufgeben. Nach Belieben Zitronenmelisseblättchen in Streifen schneiden und darüberstreuen. Restliche Soße extra dazureichen
2.
Geschirr: Schumann
3.
Besteck: R & B
4.
Tischwäsche: Kirschke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved