Pflaumen-Quark-Becher

3
(2) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Zutaten für 4 Personen
  • 500 g   Pflaumen oder Zwetschen  
  • 200 ml   Pflaumen - oder Kirschsaft  
  • 2 EL (20 g)  Speisestärke  
  • 100 ml   Rotwein bzw. Fruchtsaft  
  • evtl. 3   Gewürznelken  
  • 1   kleine Zimtstange  
  • 50 g   + 1-2 EL Zucker  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 250 g   Magerquark  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Schoko-Waffelröllchen  
  •     Melisse zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen und entsteinen. 4 EL Saft und Stärke glatt rühren. Restlichen Saft, Wein, Gewürze, 50 g Zucker und Pflaumen aufkochen. Alles ca. 5 Minuten köcheln
2.
Angerührte Stärke einrühren, kurz aufkochen. Kompott auskühlen lassen. Die Gewürze entfernen
3.
Joghurt, Quark und Vanillin-Zucker glatt rühren. Mit Zucker abschmecken. Mit dem Kompott schichtweise in 4 Dessert-Gläser füllen. Kurz vor dem Servieren mit Waffelröllchen und Melisse verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved