"Pizza Naturale" all'arrabbiata

Aus LECKER 3/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Erst wenn Ihr Sauerteig über Nacht durchschläft, ist er richtig gut drauf und kann zur perfekten Pizza werden. Daher: Den italienischen Abend einen Tag vorher planen

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Pizzamehl (Type 00; oder: Weizenmehl Type 405) 
  • 200 g   Sauerteig - Ansatz  
  •     Salz, Zucker, Pfeffer  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   rote Chilischote  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1 TL   Tomatenmark  
  • 250 g   passierte Tomaten  
  • 400 g   Kirschtomaten  
  • 4 - 5 Stiele   Basilikum  
  • 250 g   Mozzarella  
  •     Mehl zum Formen 
  •     Frischhaltefolie  
  •     Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Am Vortag Mehl, Sauerteig-Ansatz, 10 g Salz, 1 TL Zucker und 300 g kaltes Wasser in einer Schüssel mit den Knethaken des Rührgeräts 10–15 Minuten kneten (s. Tipp). Zugedeckt mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
2.
Am nächsten Tag ca. 2 Stunden vor der Zubereitung Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Für das Sugo Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, ­waschen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Chili darin andünsten. Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten. Passierte Tomaten angießen, 3–4 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, auskühlen lassen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen.
3.
Teig auf die leicht mehlierte Arbeitsfläche geben, jeweils zweimal in die Länge ziehen und wieder zusammenfalten (s. Seite 83, Step 2–3). Teig halbieren. Eine Hälfte mit den Händen auf einem Bogen Backpapier zu einem großen Fladen (30–32 cm) ziehen. Mithilfe des Papiers auf ein Blech ziehen. Erst Hälfte Sugo darauf verstreichen, dann je Hälfte ­Tomaten und Basilikum darauf verteilen. Hälfte Mozzarella in Stücke zupfen und drübergeben.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250 °C/Umluft: 230 °C) auf der untersten Schiene 10–12 Minuten backen. Rest Teig ebenso vorbereiten, bestreichen und belegen. Backen, nachdem die erste Pizza fertig ist.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 720 kcal
  • 27 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 108 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved