Polenta Pizza mit Französischem Gemüse

Polenta Pizza mit Französischem Gemüse Rezept
Foto: Först, Thomas
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    75 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

100 g geräucherter, durchwachsener Speck

2 mittelgroße Zwiebeln

100 g Champignons

30 g Butter oder Margarine

250 g Maisgrieß

2 Stiel(e) Salbei

500 g Zucchini

2 rote Paprika

1-2 Knoblauchzehen

3 EL Olivenöl

1 EL Tomatenmark

1 Würfel Kräutern

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

100 g Goudakäse

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Speck in feine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen. Eine fein würfeln. Pilze waschen, putzen und hacken. Speck in einem Topf knusprig auslassen. Fett zufügen. Zwiebelwürfel und Champignons kurz darin andünsten. 1 Liter Wasser zufügen, aufkochen und den Maisgrieß unter Rühren darin aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren ausquellen lassen. Salbei waschen, Blättchen abzupfen, fein hacken und unter den Grieß rühren. Inzwischen Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein zerdrücken. Übrige Zwiebel fein würfeln. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Zunächst Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Zucchini, Paprika und Tomatenmark unterrühren und mit andünsten. Suppenwürfel darin schmelzen lassen. Mit 75 ml Wasser ablöschen und unter gelegentlichem Rühren bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 3 Minuten schmoren. Maisgrieß auf ein gefettetes Backblech streichen. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Polentateig verteilen. Käse grob raspeln und über das Gemüse streuen. Pizza im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15 Minuten backen und heiß servieren

Nährwerte

Pro Person

  • 300 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate