Reisauflauf mit Hähnchen

Reisauflauf mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Basmatireis 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (850 ml; Abtr.gew.: 500 g)  Aprikosen 
  • 300 Tomaten 
  • 1 (500 g)  Kopf Spitzkohl 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     weißer Pfeffer 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  ungesüßte Kokosmilch 
  • 1 EL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1-2 TL  Currypulver 
  • 200 Tomaten-Ketchup 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Aprikosen abtropfen lassen, die Hälfte in Spalten schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Spitzkohl putzen, vierteln und waschen. Strunk herausschneiden. Kohl in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin goldbraun braten, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett andünsten. Spitzkohl zugeben, kurz mitbraten. 100 ml Wasser zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 4-5 Minuten schmoren. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. Kokosmilch und 400 ml Wasser unter Rühren zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spitzkohl abtropfen lassen. Ein Auflaufform fetten. Die Hälfte Reis auf den Boden streuen. Die Hälfte der Béchamel daraufgießen. Hälfte des Gemüses, Fleisch und Aprikosenspalten daraufgeben. Rest Reis, Fleisch und Gemüse darauflegen, mit übriger Béchamel übergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30-35 Minuten backen. Eventuell zwischendurch abdecken. Für die Soße restliche Aprikosen fein würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili putzen, halbieren und Kerne herausschaben. Schoten waschen und sehr fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Lauchzwiebeln, Chili und Aprikosen darin andünsten. Curry darüberstäuben und kurz anschwitzen. Ketchup zugießen und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Auflauf servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 87g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved