close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wintergerichte - das Beste zur Saison

Wärmende Suppen, dampfende Aufläufe, himmlische Winterkuchen - unsere Wintergerichte erfüllen alle kulinarischen Wünsche für die kalte Jahreszeit. Für die Rezepte kommen das leckerste Obst und Gemüse der Saison zum Einsatz: Zitrusfrüchte, Birnen und Äpfel, wie auch Feldsalat, Rüben und natürlich Kohl.

 

Wintergerichte

Wenn es draußen kalt ist, steht uns der Sinn nach Wohlfühlessen. Für unsere Wintergerichte verwenden wir daher viel Obst und Gemüse der Saison. In ihnen stecken wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, die die Abwehrkräfte stärken. Außerdem lassen sie sich lecker und vielseitig zubereiten.

Saisonfrüchte wie Orangen, Äpfel und Birnen passen gut zu Salaten, Suppen, Desserts und Kuchen. Sie sorgen für fruchtig-frische Akzente, die die Stimmung aufhellen. Gemüsesarten wie Kohl und Rüben bilden die Basis zahlreicher deftiger Wintergerichte. Zu den beliebtesten gehören Kohlroulade, Rote Bete-Suppe, Eintopf und Auflauf. Im Trend liegen gesunde Chips aus Grünkohl. Wie das geht, zeigen wir hier.

Ebenso unverzichtbar in der Winterküche sind Nüsse. Mit dieser Zutat können sowohl süße als auch herzhafte Speisen aufgepeppt werden. Auch sie enthalten wertvolle Inhaltsstoffe: Ungesättigte Fettsäuren senken den Cholesterinspiegel, Vitamin-B erhöht die Konzentration. Obendrein schmecken sie, ob pur als kerniger Snack, leicht angeröstet auf dem Wintersalat oder klein gehackt im Winterkuchen.

Lass dich vom Angebot auf dem Markt inspirieren - bei uns findest du die passenden Wintergerichte!

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved