Schmetterlingssteaks mit Frischkäsesoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Schmetterlingssteaks mit Frischkäsesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 saure Sahne 
  • 1 (200 g)  Packung 
  •     Doppelrahm-Frischkäse 
  • 4   Schmetterlingssteaks 
  •     (à ca. 150 g) 
  • 20 Butterschmalz 
  •     grober schwarzer Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Radieschen putzen, waschen, je nach Größe vierteln oder achteln. Fett erhitzen. Lauchzwiebeln darin andünsten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
2.
Sahne zufügen und aufkochen lassen. Frischkäse unterrühren. Fünf Minuten bei mittlerer Hitze garen. Steaks waschen, trocken tupfen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Steaks darin 8 bis 10 Minuten braten.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Radieschen in die Käsesoße rühren. Nochmals abschmecken. Steaks und Soße auf Tellern anrichten. Mit viel grobem Pfeffer bestreuen. Mit Petersilie garniert anrichten. Dazu schmecken Herzogin-Kartoffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved