Schneemousse-Torte mit roten Johannisbeeren

Schneemousse-Torte mit roten Johannisbeeren Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 85 Butter oder Margarine 
  • 1 Prise  Salz 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 375 Zucker 
  • 120 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 3 EL  Milch 
  • 400 Johannisbeeren 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1–2 EL  Puderzucker 
  •     Fett 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Eier trennen. Fett, Salz, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 125 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.
2.
Eine Springform (20 cm Ø) fetten. Hälfte des Teiges hineingeben und glatt streichen.
3.
2 Eiweiß steif schlagen, 100 g Zucker dabei einrieseln lassen. Eischnee locker auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 25–30 Minuten backen.
4.
Herausnehmen, auf ein Kuchengitter setzen, vorsichtig vom Formrand und aus der Form lösen. Boden auskühlen lassen. Springform säubern.
5.
2 Eiweiß steif schlagen, 100 g Zucker einrieseln lassen. Restlichen Teig und Eischnee ebenso in die Form füllen und backen. Auskühlen lassen.
6.
Inzwischen Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen. 100 ml Wasser und 50 g Zucker in einen Topf geben, zugedeckt aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Johannisbeeren dazugeben und nochmals aufkochen.
7.
Puddingpulver und 4 EL Wasser glatt rühren, in die kochenden Johannisbeeren rühren, nochmals aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln. Abkühlen lassen.
8.
Einen Tortenboden auf eine Tortenplatte setzen, warme Grütze gleichmäßig darauf verteilen, kalt stellen. Sahne steif schlagen, 2 Päckchen Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Sahne auf die ausgekühlte Grütze streichen, zweiten Tortenboden auflegen und mit Puderzucker bestäuben.

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 71g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved