close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schnelle Hackfleisch-Pizza

3.761905
(21) 3.8 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1   Zwiebel (ca. 100 g) 
  • 1/4 Stange   Porree (Lauch) 
  • 1 EL   Sonnenblumenöl  
  • 200 g   Rinderhackfleisch  
  • 1 TL   Tomatenmark  
  • 1/2 425   Tomaten  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 50 g   Fetakäse  
  • 2 Stiele   glatte Petersilie  
  • 40 g   Baby-Blattspinat  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen. Knoblauch schälen und hacken. Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Porree putzen, waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.
2.
Öl in einer weiten Pfanne erhitzen. Hack darin unter Rühren ca. 6 Minuten krümelig anbraten. Knoblauch, Tomatenmark und stückige Tomaten zufügen und weitere ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Herausnehmen und abkühlen lassen.
3.
Teig entrollen und vierteln. Teigviertel nacheinander zu einer Kugel zusammenkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Oval (ca. 15 cm x 25 cm) ausrollen. Ränder rundherum 1–2 cm einschlagen und festdrücken.
4.
Feta krümelig zerbröseln. Hackmasse gleichmäßig auf den Pizzen verteilen. Mit Paprika und Zwiebel belegen und auf einem mit Mehl bestäubten Backblech im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) 12–14 Minuten backen. Nach ca. 7 Minuten Feta und Porree auf die Pizzen geben und zu Ende backen.
5.
Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob zerzupfen. Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern oder gut abtropfen lassen. Pizzen aus dem Ofen nehmen. Spinat gleichmäßig darauf verteilen, anrichten und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved