Schoko-Dessert

3.3
(10) 3.3 Sterne von 5
Schoko-Dessert Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 125 Schlagsahne 
  • 1/2 Milch 
  • 35 Speisestärke 
  • 150 Toblerone 
  • 1   kleine Banane 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Minze 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb und 5 Esslöffel Sahne verrühren. 1/8 Liter Milch und Speisestärke glatt rühren. Restliche Milch erhitzen. Toblerone in Stücke brechen. 2 Stücke fein hacken und restliche Toblerone in der heißen Milch schmelzen.
2.
Unter Rühren aufkochen, Speisestärke einrühren und nochmals kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, zuerst das Eigelb-Sahne-Gemisch unterrühren, dann den Eischnee locker unterheben. Masse in 4 Dessertgläser verteilen und auskühlen lassen.
3.
Banane in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Zucker bestreuen. Restliche Sahne leicht anschlagen. Kurz vor dem Servieren auf jedes Dessert 2-3 Bananenscheiben und einen Klecks Sahne geben.
4.
Mit gehackter Toblerone bestreuen und mit Minze verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved