Sommersalat mit Ahornsirup-Speck-Croutons

5
(2) 5 Sterne von 5
Sommersalat mit Ahornsirup-Speck-Croutons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 fein geräucherte Bauchspeckwürfel 
  • 5–6 EL  Ahornsirup 
  • 100 gesalzene geröstete Erdnusskerne 
  • 800 Wassermelone 
  • 250 Möhren 
  • 1 (ca. 375 g)  Römersalat 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 175 Blaubeeren 
  • 100 ml  heller Balsamico-Essig 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Speck und 3–4 EL Sirup vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen.
2.
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und abkühlen lassen.
3.
Erdnüsse in einer trockenen Pfanne unter Wenden rösten, herausnehmen. Melonenfruchtfleisch von der Schale schneiden, eventuelle Kerne entfernen und würfeln. Möhren schälen und grob raspeln. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden.
4.
Zwiebel schälen und sehr fein würfeln.
5.
Blaubeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. 150 g Blaubeeren, Zwiebel, 2 EL Sirup und Essig in einen hohen Rührbecher geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Öl darunterschlagen.
6.
Salat, Möhren und Melonen vermengen. Auf einer großen Platte anrichten. Mit Nüssen, restlichen Blaubeeren und Speck bestreuen. Etwas Vinaigrette darüberträufeln. Restliche Vinaigrette dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved