close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Spaghetti mit Gemüse-Tomatensoße

4.4
(45) 4.4 Sterne von 5

Du hast Lust auf ein schnelles, gesundes Nudelgericht? Dann sind die Spaghetti mit bunter Gemüse-Tomatensoße das Rezept deiner Wahl.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Aubergine  
  • 2   Zucchini  
  • je 1   rote und gelbe Paprikaschoten  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 g   Spaghetti  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     getrockneter Oregano  
  • 20 g   geriebener Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 
  •     Oregano zum Garnieren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Aubergine, Zucchini und Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse, Knoblauch und Zwiebel darin anbraten.
2.
Tomaten und Brühe zugeben, aufkochen und ca. 5 Munuten garen. Tomaten evtl. mit dem Pfannenwender etwas zerkleinern. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gemüse-Tomatensoße mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
3.
Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Spaghetti mit der Soße auf Tellern anrichten. Pamesan darüberstreuen. Mit Oregano garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved