Spaghetti mit Gemüse-Tomatensoße

Spaghetti mit Gemüse-Tomatensoße Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Du hast Lust auf ein schnelles, gesundes Nudelgericht? Dann sind die Spaghetti mit bunter Gemüse-Tomatensoße das Rezept deiner Wahl.

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Aubergine

2 Zucchini

je 1 rote und gelbe Paprika

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

2 EL Öl

1 Dose (850 ml) Tomaten

¼ l Bio-Gemüsebrühe (instant)

250 g Spaghetti

Salz

Pfeffer

getrockneter Oregano

20 g geriebener Parmesan

Oregano zum Garnieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Aubergine, Zucchini und Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Gemüse, Knoblauch und Zwiebel darin anbraten.

2

Tomaten und Brühe zugeben, aufkochen und ca. 5 Munuten garen. Tomaten evtl. mit dem Pfannenwender etwas zerkleinern. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gemüse-Tomatensoße mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

3

Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Spaghetti mit der Soße auf Tellern anrichten. Pamesan darüberstreuen. Mit Oregano garniert servieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 390 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate