Spritzgebäck

Spritzgebäck Rezept

Zutaten

  • 200 Butter oder Margarine 
  • 100 Zucker 
  • 200 Marzipan-Rohmasse 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei 
  •     (Größe M) 
  • 3   Tropfen Bittermandelöl 
  • 200 Mehl 
  • 100 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 50 weiße und Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fett, Zucker Marzipan und Salz schaumig rühren. Ei und Bittermandelöl unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unter die Fett-Eimasse rühren. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Kleine Kreise, Stangen und S-Formen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe: 3) ca. 10 Minuten backen. Kuvertüre im warmen Wasserbad auflösen. Abgekühlte Plätzchen damit verzieren. Ergibt ca. 50 Stück

Ernährungsinfo

  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved