Süße Blätterteig-Pastetchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Süße Blätterteig-Pastetchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (450 g) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 25 Mandelblättchen 
  • 1   Ei 
  • 150 Schlagahne 
  • 50 Puderzucker 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 200-250 Erdbeeren 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 1 TL  Zucker 
  • 150 Vanille-Joghurt 
  •     Zitronenmelisse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Blätterteigplatten nebeneinanderlegen und bei Zimmertemperatur ca. 20 Minuten auftauen lassen. Inzwischen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Von den Blätterteigplatten jeweils 1 Quadrat von ca. 10,5 cm abschneiden. Aus den übrigen Rechtecken ein kleines Rechteck aus der Mitte schneiden, so dass ein ca. 2 cm breiter Rand stehen bleibt. Den Rand an zwei gegenüberliegenden Ecken durchschneiden. Ei trennen. Die Ränder der Quadrate mit Eiweiß bestreichen und die zwei Randstreifen daraufkleben. Aus den übrigen Rechtecken die kleinen fehlenden Teigstreifen schneiden und zwischen die Randstreifen kleben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Böden der Pasteten mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Eigelb und 1 Teelöffel Sahne verrühren und die Teigränder nach der Hälfte der Backzeit damit bestreichen. Pasteten auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Puderzucker und Zitronensaft verrühren. Pastetenränder mit Guss bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Trocknen lassen. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und putzen. Erdbeeren in Scheiben schneiden. Restliche Sahne, Vanillin-Zucker, Sahnefestiger und Zucker steif schlagen. Joghurt vorsichtig unterrühren und die Creme in die Pasteten füllen. Erdbeeren darauf verteilen und mit Melisse verziert servieren. Ergibt 6 Pasteten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved