Süße Pudding-Pommes mit Himbeersoße

Aus kochen & genießen 06/2023
Süße Pudding-Pommes mit Himbeersoße Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Lowcarb
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Wartezeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

2 Packungen (à 270 g) Blätterteig (Kühlregal)

250 g Speisequark (20 % Fett)

1 Ei

1 Eigelb (Gr. M)

2 EL Zucker

½ Pck. Vanillepuddingpulver

abgeriebene Schale und Saft von ½ Bio-Zitrone

1 EL Milch

500 g Himbeeren

4 EL Puderzucker

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Pommes Blätterteig ca. 10 ­Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Quark, Ei, ­Zucker, Puddingpulver, Zitronenschale und 2 EL Zitronensaft verrühren. Einen Blätterteig samt Backpapier entrollen. Vanillequarkcreme darauf verstreichen. Zweiten Blätterteig vom Backpapier lösen und auf die Creme legen, dabei nicht andrücken. Blätterteig mit einem scharfen Messer an der Längsseite in ca. zehn Streifen schneiden. Die Streifen quer halbieren und die Enden in entgegengesetzte Richtung etwas eindrehen.

2

Blätterteig-Stangen mit etwas Abstand auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Eigelb und Milch verquirlen. Stangen damit ­einstreichen. Blechweise im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C) 18–20 Minuten backen. Auf einem ­Kuchengitter auskühlen lassen.

3

Für die Soße Himbeeren waschen, gut abtropfen lassen. Gut die Hälfte Beeren und 3 EL Puderzucker pürieren. Nach Belieben durch ein Sieb streichen. Blätterteig-Pommes, Himbeersoße und übrige Beeren anrichten. Pommes mit 1 EL Puderzucker bestäuben.

Nährwerte

Pro Stück

  • 155 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate