Thymianschnitzel mit schnellem Gurken-Kartoffel-Salat

Aus LECKER 5/2010
Thymianschnitzel mit schnellem Gurken-Kartoffel-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 festkochende 
  •     Kartoffeln 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 5 EL  Öl, 4 EL Weißweinessig 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1   Salatgurke 
  • 3–4 Stiel(e)  Thymian 
  • 1/2   Bio-Zitrone 
  • 4   dünne Schweineschnitzel (à ca. 180 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     rosa Beeren 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl im großen Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. 3/8 l Wasser, Essig und Brühe zugeben, aufkochen. Kartoffeln darin 10–12 Minuten garen.
2.
Mais abtropfen lassen. Gurke waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Thymian waschen, trocken tup­fen und die Blättchen abzupfen. Zitrone heiß waschen, abtrocknen und in dünne Scheiben schneiden. Schnitzel trocken tupfen und in je 3 Stücke schneiden. 2 EL ÖL in einer großen Pfanne erhitzen.
4.
Schnit­zel darin portionsweise von jeder Seite 1–2 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Zitronenscheiben kurz mitbraten. Die fertigen Schnitzel warm halten.
5.
Kartoffeln abgießen, dabei die Brühe auffangen. 150 ml abmessen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 2 EL Öl darunterschlagen. Mit Mais, Gurke und Kartoffeln mischen. Lauwarmen Kartoffelsalat mit den Schnitzel anrichten.
6.
Rosa Beeren darüberstreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved