Tramezzini "Sommergrün"

Aus LECKER 8/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Häppchen so schön wie eine Blumenwiese.

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Brokkoli  
  • 2   Snackgurken  
  • 1   Zucchini  
  • 2   grüne Tomaten  
  • 200 g   Doppelrahmfrischkäse  
  • 2 TL   Meerettich (Glas) 
  • 4 Scheiben   Tramezzini (ital. Weißbrot ohne Rinde) 
  •     Kresse, Kräutern und essbare Blüten (z. B. Gänseblümchen) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
150 g Brokkoli in kleine Röschen schneiden. In Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken. 2 Snackgurken, 1 Zucchini und 2 grüne Tomaten in dünne Scheiben schneiden, salzen. 200 g Doppel­rahmfrischkäse und 2 TL Meer­rettich (Glas) verrühren und würzen. 4 ­Scheiben ­Tramezzini (ital. Weißbrot ohne Rinde) damit bestreichen. Mit Gemüse belegen, in Stücke schneiden. Nach Belieben mit Kresse, Kräutern und essbaren Blüten (z. B. Gänseblümchen) garnieren. Mit grobem Pfeffer bestreuen. Mit Olivenöl beträufeln.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved