Warmer Spargelsalat

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   kleine neue Kartoffeln  
  • 200 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 kg   grüner Spargel  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 100 g   Rauke  
  • 200 g   Römersalatherzen  
  • 200 ml   Geflügelbrühe  
  • 4 EL   Weinessig  
  • 1–2 TL   Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründliche waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Speck in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Speck darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter Wenden braten
2.
Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Stangen der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Salat putzen, waschen und trocken schütteln
3.
Speck aus der Pfanne nehmen. Spargel und Paprika im Speckfett ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und Bratsatz lösen. Mit Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken. Kartoffeln abgießen, halbieren. Gemüse, Speck und Kartoffeln in die Pfanne geben und in der Soße schwenken. Vorbereitete Zutaten in Tellern anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved