Wimmelblech „Sonntagsspaziergang im Wald“

Aus LECKER 3/2018
Wimmelblech „Sonntagsspaziergang im Wald“ Rezept

Nehmen Sie sich Zeit, die Vielfalt von Flora und Fauna zu genießen! Denn eine so knusprige honigglasierte Haut ist bei zarter Ente nur äußerst selten zu beobachten – hier etwas versteckt im Dickicht von Rosmarin, Brokkoli und Pilzen

Zutaten

Für Personen
  • 500 Brokkoli 
  • 300 braune Champignons und kleine Kräuterseitlinge 
  • 4   Schalotten 
  • 2   Entenbrüste (à ca. 300 g) 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 TL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 3 Zweig/e  Rosmarin 
  • 500 ml  trockener Rotwein 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 EL, geh.  Speisestärke 
  • 5   Wacholderbeeren 
  • 2 EL  Wildpreiselbeeren (Glas) 
  • 200 Schmand 
  • 1 EL  Honig 
  • 2 EL  Pinienkerne 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Pilze putzen und eventuell waschen, die Champignons halbieren, Kräuterseitlinge in Scheiben schneiden. Schalotten schälen und vierteln.
2.
Den Backofen mit Grillfunktion vorheizen (E-Herd: 230 °C/Umluft: 210 °C/Gas: s. Hersteller). Entenbrüste waschen, trocken tupfen und die Haut mehrmals kreuzweise einritzen. Mit der Hautseite nach unten auf die Fettpfanne (tiefes Backblech) legen. Pilze mit 4 EL Öl mischen, ums Fleisch verteilen und alles mit Salz würzen. Im heißen Backofen 5–6 Minuten grillen.
3.
Rosmarin waschen und trocken tupfen. Wein, Tomatenmark und Stärke verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Ofentemperatur reduzieren (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Pilze und Fleisch vom Blech nehmen. Brokkoli, Schalotten, Rosmarin und Wacholderbeeren auf dem Blech verteilen. Entenbrüste mit der Haut nach oben aufs Gemüse legen, den Wein angießen. Im Ofen ca. 20 Minuten braten.
4.
Preiselbeeren glatt rühren, in Schlieren unter den Schmand ziehen. Honig und 1 TL Öl verrühren. Entenhaut ca. 5 Minuten vor Garzeitende damit bestreichen. Pilze und Pinienkerne zugeben.
5.
Blech herausnehmen. ­Fleisch in dünne Scheiben schneiden, wieder auf das Blech ­legen. Alles mit Pfeffer würzen. Schmand daraufgeben. Dazu: Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 39g Eiweiß
  • 55g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved