Winzersuppe mit Rotwein

Winzersuppe mit Rotwein Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 400 Schweinegulasch am Stück 
  • 400 Rindergulasch am Stück 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 ml  Dornfelder Rotwein 
  • 1 Rinderbrühe 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 3   Gewürznelken 
  • 300 Möhren 
  • 200 grüne Bohnen 
  • 500 Kartoffeln 
  • 300 Tomaten 

Zubereitung

105 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und grob würfeln. Fleisch trocken tupfen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin in 2 Portionen ca. 5 Minuten unter Wenden kräftig anbraten. Fleisch in einen großen Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln im Bratsatz ca. 1 Minute unter Wenden dünsten. Mit 250 ml Wein ablöschen und zum Fleisch geben. Brühe, Lorbeer und Nelken zugeben. Ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Schaum mit einem Löffel abschöpfen
2.
In der Zwischenzeit Möhren schälen und in dicke, schräge Scheiben schneiden. Bohnen putzen, waschen und halbieren. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Möhren, Kartoffeln, Bohnen und restlichen Wein zur Suppe geben. Weitere ca. 45 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen
3.
Tomaten auf der Strunkseite kreuzweise einritzen. In kochendem Wasser ca. 30 Sekunden blanchieren, abgießen, abschrecken und Haut abziehen. Strunk herausschneiden. Tomaten in Würfel schneiden. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit zur Suppe geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schalen anrichten. Dazu schmeckt Graubrot

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 91g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved