Anna Ws Pasta con acciughe e pomodoro (von Jamie Oliver)

Anna Ws Pasta con acciughe e pomodoro (von Jamie Oliver) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 EL  Olivenöl, plus etwas mehr 
  • 4   Knoblauchzehen, geschält und in sehr dünne Scheiben geschnitten 
  • 12   eingesalzene Sardellenfilets 
  • 2   große Handvoll Pinienkerne 
  • 1   große Handvoll Rosinen 
  • 3 gehäufte EL  Tomatenmark 
  • 1   großes Weinglas Rotwein 
  • 100 Brotbrösel 
  • 500 Margherita, ersatzweise Tagliatelle oder Spaghetti 
  •     Meersalz und frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Einen Topf erhitzen, das Öl hinein gießen und den Knoblauch sanft darin anschwitzen. Sobald er etwas Farbe annimmt, die Sardellen mit den Pinienkernen und Rosinen hinzufügen und 2 Minuten bei schwacher Hitze braten, bis sie schmelzen.
2.
Das Tomatenmark und den Rotwein gründlich einrühren und die Sauce bei mittlerer Temperatur 3 Minuten köcheln lassen. Sie sollte ziemlich dickflüssig sein, ungefähr so wie pürierte Tomaten aus dem Glas.
3.
Falls die Sauce aber zu konzentriert erscheint, kann man ein wenig Wasser dazugeben.
4.
In einer Pfanne etwas extra Öl erhitzen und die Brotbrösel goldbraun und richtig schön knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen und auskühlen lassen.
5.
Inzwischen die Pasta in einem großen Topf in kochendem Salzwasser nach der Packungsanleitung al dente kochen und abseihen. Mit der Sauce vermischen, abschmecken und auf einzelnen Tellern anrichten. Wenn die Nudeln mit Hilfe einer Zange zu Spiralen hochgedreht werden, wird’s auch optisch richtig interessant.
6.
Zum Schluss die Brösel darüberstreuen.
7.
Tipp von Jamie Oliver: Man könnte es auch mit Tagliatelle oder Spaghetti zubereiten, aber echter wird es mit Margherita – das sind Bandnudeln, deren eine Seite gewellt ist. Die Sauce schmeckt umwerfend und bekommt durch die Rosinen und die Pinienkerne einen typisch sizilianischen Touch.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved