Asia-Frikassee

Asia-Frikassee Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Hähnchenbrustfilet 
  • 3   Schalotten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Stück(e) (ca. 1,5 cm)  Ingwerwurzel 
  • 400 Porree (Lauch) 
  • 200 Möhren 
  • 100 Mungobohnensprossen 
  • 2–3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 ml  cremige Kokosmilch 
  • 200 Basmati-Reis 
  • 8 Stiel(e)  Koriander 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Schalotten schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Ingwer schälen und fein reiben. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
2.
Möhren schälen, putzen, waschen, längs halbieren und schräg in feine Scheiben schneiden.
3.
Sprossen in ein Sieb geben, mit heißem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
4.
Schalotten, Knoblauch, Porree und Möhren zufügen, anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch wieder zufügen, mit 400 ml Wasser und Kokosmilch ablöschen, aufkochen und bei schwacher bis mittlerer Hitze 6–8 Minuten köcheln.
5.
1–2 Minuten vor Ende der Garzeit Sprossen dazugeben.
6.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Frikassee nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koriander, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, unter das Frikassee rühren.
7.
Reis abgießen. Reis und Frikassee in Schälchen anrichten, mit Koriander garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved