Bärlauch 4x anders: Bärlauchnudeln

3.75
(4) 3.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Spiralnudeln  
  •     Salz  
  • 2 Bund   Bärlauch  
  • 250 g   Ricotta  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     dünn abgeschälte Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     bunter Pfeffer  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Bärlauch waschen, trocken tupfen, putzen und in feine Streifen schneiden. Ricotta mit einer Gabel zerkrümeln. Zitronenschale in feine Streifen schneiden.
2.
Nudeln abgießen, abtropfen lassen. Mit Olivenöl, Ricotta, Bärlauch und Zitronenschale mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved